Europäisches Lied & Tuba

Europaeisches Lied & Tuba

1. Mai 2016, 19 Uhr

Europäisches Lied & Tuba

Wasserschloss Glatt, Sulz-Glatt

Adam Kim (Bariton): Studium Younsei Universität Seoul sowie Musikhochschule Berlin und Hamburg. Gewinner vieler internationaler Wettbewerbe. Tätigkeiten an der Staatsoper Hannover, Mainfranken Theater Würzburg, Staatstheater Chemnitz, Stadttheater Bern und Staatsoper Stuttgart sowie auch im Konzertbereich (Solist in Beethovens 9. Sinfonie in Tokyo, Konzertreisen in Deutschland mit Liedgesang).

Clemens Müller (Pianist): Studium Musikhochschule Trossingen und Saarbrücken. Paralleles Studium Liedgestaltung und Kammermusik Trossingen und Berlin. Teilnahme an zahlreichen Meisterkursen. Preisträger bei renommierten Wettbewerben. Elsa-Neumann-Stipendium Berlin. Stipendiat folgender Stiftungen: Kunststiftung Baden-Württemberg, Paula und Albert Salomon, Justus Hermann Wetzel, Hans und Eugenia Jütting, Richard-Wagner-Verband. Konzerttätigkeit in Europa, Korea, Taiwan und Vietnam. Rundfunk- und Fernsehaufnahmen, Live-Übertragungen mit dem SWR und Deutschlandfunk. Derzeit Dozent an der Staatlichen Hochschule für Musik Trossingen und Lehrer der Städtischen Musikschule Horb „im Hohen Giebel“.

Simon Sailer (Tuba): Studium an der Musikhochschule Stuttgart und Karlsruhe. Mitglied in mehreren Orchestern, u.a. Bläserphilharmonie Baden-Württemberg und Andechser ORFF-Akademie des Münchner Rundfunkorchesters. Gastiert am Stadttheater Pforzheim, am Badischen Staatstheater Karlsruhe, an der Polnischen Kammerphilharmonie Sopot, beim Symphonieorchester Vorarlberg sowie am Pfalztheater Kaiserslautern. Er bekam den Kulturförderpreis Friedrichshafen.